MB 1838LS

Ende 2010: Jetzt ist es so weit.

Ich habe mich entschlossen, mich innerhalb meiner Firma zu verändern. Einen neuen Platz habe ich gefunden, den ich zum 01.01.2011 einnehmen darf.
Somit heisst es Abschied nehmen von den bisherigen Kollegen.

Da sich mein Hobby herumgesprochen hat, haben ich ein echt Tolles Abschiedsgeschenk bekommen (hier ist seeehr hilfreich, wenn man viele Kollegen hat):

Vielen Dank an alle Beteiligten!

 

Verfeinert mit einem Kugellagersatz und einem Carson Truck Motor konnte der Aufbau beginnen.

Empfänger, 3 Servos (Lenkung, Schaltung, Kupplung) und Fahrtenregler waren noch vorhanden. Selbstgemacht sind die Fahr-, Rück- und Fernscheinwerfer sowie Blinker - natürlich alles separat fernsteuerbar.
Den Auflieger habe ich besorgt, damit sich der MB nicht so nutzlos vorkommt.

 

Fertig sieht es dann so aus:

Für Insider:

Ja, ein Mercedes kann auch Fahrfreude bringen! - In diesem Fall einen X6.

Auftrag erfüllt!

Ergänzende Bilder der Veranstallung findet ihr hier.

http://www.die-modellbauer-su-ro.de/bildergalerien/Faszi11/index.html

 

Das Video habe ich auf youtube eingestellt.
Wer etwas dagegen hat dort gesehen zu werden, bitte melden, dann schneide ich die Szene raus.

 

 

[Home] [Mein Fuhrpark] [MB 1838LS] [Truck Trial]